Basset Bleu de Gascogne

24. August 2016 By Roman

Basset Bleu de Gascogne

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Infos über den Basset Bleu de Gascogne kurz zusammengefasst. Zusammen mit vielen Bildern finden Sie hier außerdem weitere Informationen rund um den Hund, wie z.B. Tipps zur Haltung oder seiner Herkunft.

Basset Bleu de Gascogne: Überblick

Herkunft Frankreich
Höhe (Schulter) 34-38 cm
Gewicht 20-23 kg
Alter Hoch (12-13 Jahre)
Energielevel hundezone-level-5
Für Kinder geeignet? hundezone-level-8
Wohnungsgeeignet? hundezone-level-7
Haarverlust hundezone-level-4
Trainierbarkeit hundezone-level-7
Wachhund hundezone-level-5
Zu beachten

 

basset_bleu2 basset_bleu5 basset_bleu4 basset_bleu3

 

 

Farben

Sein dichtes, kurzes Haarkleid ist, wie das aller Hunde aus der Gascogne, dreifarbig: weißer Grund mit schwarzen Sprenkeln, Mantel oder Platten, Brandzeichen über den Augen, an Backen, Behängen und Läufen. Der schieferblaue Schimmer ist charakteristisch.

Haltung

Der Basset Bleu de Gascogne wird als anhänglicher, liebevoller und mutiger Hund angesehen. Sein Bewegungsdrang ist normal ausgeprägt. Der ehemalige Jagdhund hat immer noch einen starken Geruchssinn. Bassets sind bekannt für ihre sanfte Art, die gewissenhafte Arbeit bei der Jagd auf Niederwild, und ihren Spurlaut. In Italien benutzt man diesen Hund, der auch problemlos in den Bergen arbeiten kann, heute sogar besonders bei der schweren und für den Hund keineswegs problemlosen Wildschweinjagd.

basset_bleu1

Herkunft

Namensgebend ist die Provinz Gascogne im Südwesten Frankreichs. Es existieren drei Größen der Rasse: Grand Chien, Briquet und Basset, welcher der kleinste ist.

Hast Du bereits Erfahrungen mit dieser Hunderasse? Lass es uns in den Kommentaren wissen !

COMMENTS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hundetraining für Anfänger: Die 10 wichtigsten Befehle!

hundetraining Anfänger wichtigste befehle ebook
Ich habe vor kurzem mein Buch veröffentlicht, in dem ich 10 Jahre Erfahrung mit der Erziehung von Hunden (insbesondere als Freiwilliger im Tierheim...) zusammengefasst habe. Ich freue mich auf neue Leser - klick einfach auf das Bild und schau mal rein!

Folge uns

Wichtige Seiten