Bobtail

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Infos über den Bobtail Charakter (Auch: Old English Sheepdog) kurz zusammengefasst. Zusammen mit vielen Bildern finden Sie hier außerdem weitere Informationen rund um den Hund, wie z.B. Tipps zur Haltung oder Ernährung.

Bobtail Charakter: Überblick

Herkunft Großbritannien
Höhe (Schulter) 58-64 cm
Gewicht 25-30 kg
Alter Hoch (13-15 Jahre)
Energielevel hundezone-level-6
Für Kinder geeignet? hundezone-level-6
Wohnungsgeeignet? hundezone-level-3
Haarverlust hundezone-level-6
Trainierbarkeit hundezone-level-4
Wachhund hundezone-level-9
Zu beachten

 

old_english_sheepdog2 old_english_sheepdog5 old_english_sheepdog4 old_english_sheepdog3

 

Farben

Das Fell des Bobtails ist lang, zottig und leicht gewellt und hat eine starke wasserdichte Unterwolle. Besonders die Keulen haben lange Zotten. Die Farbe ist Grau in allen Schattierungen, mit und ohne weiß. Der große, fast rechteckige Kopf mit deutlichem Stirnabsatz und kleinen anliegenden Ohren ist mittellang, aber gleichmäßig zottig verhangen.

Bobtail Charakter

Der Bobtail (auch: „Old English Sheepdog“) wird als territorialer, intelligenter, und unabhängiger ehemaliger Wildhund angesehen. Sein Bewegungsdrang ist stark und muss regelmäßig gefordert werden. Allgemein ist der Bobtail als Hausgenosse eher ruhig und unaufdringlich, liebevoll und gutmütig bei Kindern und gleichzeitig sehr intelligent und zuverlässig als Wächter und Beschützer. Seine üppige Wolle läßt ihn größer und wuchtiger erscheinen, als er in Wirklichkeit ist. Mit einer Schulterhöhe von ungefähr 56 cm ist er nicht größer als ein Großer Pudel. Je nach der Menge des Beifutters genügen ein bis zwei Pfund Fleisch täglich.

old_english_sheepdog

Herkunft

Bobtail steht auf englisch für „Stummelschwanz“. Die offizielle Rassebezeichnung ist Old English Sheepdog, also Altenglischer Schäferhund. Die Herkunft der Rasse liegt im Dunkeln, eine Beziehung zu den Herdenschutzhunden wird aber vermutet

Roman

Hi, ich bin Roman. Ich halte es wie Heinz Rühmann: "Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht!". Zusammen mit zwei meiner Freunde gründete ich Hunde-Zone.de, wo wir uns richtig mit den Hunden beschäftigen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.