Deutscher Schäferhund

3. November 2016 By Roman

Deutscher Schäferhund

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Infos über die Hunderasse in der Deutscher Schäferhund Wesensbeschreibung kurz zusammengefasst. Zusammen mit vielen Bildern finden Sie hier außerdem weitere Informationen rund um den Hund, wie z.B. Tipps zur Haltung oder Ernährung.

Deutscher Schäferhund: Überblick

Herkunft Deutschland
Höhe (Schulter) 55-65 cm
Gewicht 28-35 kg
Alter Hoch (13-15 Jahre)
Energielevel hundezone-level-9
Für Kinder geeignet? hundezone-level-5
Wohnungsgeeignet? hundezone-level-2
Haarverlust hundezone-level-7
Trainierbarkeit hundezone-level-5
Wachhund hundezone-level-10
Zu beachten

 

german_shepherd2 german_shepherd5 german_shepherd4 german_shepherd3

Farben

Rot-Braun-Schwarzes Fell

Deutscher Schäferhund Wesensbeschreibung

Der Deutsche Schäferhund wird als ausgeglichener, nervenfester, und selbstsicherer Gebrauchshund angesehen. Sein Bewegungsdrang ist stark. Wächst er speziell mit anderen Rassen auf und baut eine soziale Rangordnung auf, ist er meist gut sozialisiert.

german_shepherd

Herkunft

Als Begründer dieser Rasse gilt Max von Stephanitz, der von diesem Hundetyp schlichtweg begeistert war. So kaufte er am 15. Januar 1898 von einem Züchter aus Frankfurt den dreijährigen „Hektor von Linksrhein“, den er in „Horand von Grafrath“ umbenannte, der erste im Zuchtbuch des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) eingetragene Deutsche Schäferhund. Dieser und sein Bruder „Luchs von Sparwasser“ sind die Stammväter der Rasse, von denen die meisten Deutschen Schäferhunde abstammen. Als Stammmutter gilt die Hündin „Mari von Grafrath“. Die deutsche Herkunft des Hunds und die mit ihm assoziierten Eigenschaften führten dazu, dass die Hunde im ersten und zweiten Weltkrieg für „deutsche“ Zwecke instrumentalisiert wurden.

Hast Du bereits Erfahrungen mit dieser Hunderasse? Lass es uns in den Kommentaren wissen !

COMMENTS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hundetraining für Anfänger: Die 10 wichtigsten Befehle!

hundetraining Anfänger wichtigste befehle ebook
Ich habe vor kurzem mein Buch veröffentlicht, in dem ich 10 Jahre Erfahrung mit der Erziehung von Hunden (insbesondere als Freiwilliger im Tierheim...) zusammengefasst habe. Ich freue mich auf neue Leser - klick einfach auf das Bild und schau mal rein!

Folge uns

Wichtige Seiten