English Pointer / Setter

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Infos über den  English Pointer (Englischer Vorstehhund) kurz zusammengefasst. Zusammen mit vielen Bildern finden Sie hier außerdem weitere Informationen rund um den Hund, wie z.B. Tipps zur Haltung oder seiner Herkunft.

English Pointer: Überblick

Herkunft Vereinigte Staaten
Höhe (Schulter) 28-48 cm
Gewicht 9-16 kg
Alter hoch (11-13 Jahre)
Für Kinder geeignet? Ja
Für Wohnung geeignet? Teilweise
Haarverlust Haarverlust möglich
Trainierbarkeit Leicht
Wachhund Ja
Zu beachten

 

american_eskimo4 american_eskimo5

 

Farben

Der English Pointer ist eine kräftige, jedoch geschmeidige Erscheinung.

Charakter

Der English Pointer wird oft als aristokratisch wirkend beschrieben. Er ist rege, erweckt den Eindruck von Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit, aber meist freundlich und ausgeglichen. Er ist kinderlieb, und braucht regelmäßig viel Bewegung. Typisch ist die Vorstehhaltung mit erhobenen Schwanz und Vorderlauf, den Kopf in Richtung der Beute vorgestreckt.

Herkunft

In den USA wurde der English Pointer als Hofhund eingesetzt. Es werden drei Gruppen gezüchtet, die sich in ihrer Widerristhöhe unterscheiden: der Standard (zwischen 36-48 cm), der Miniature (zwischen 28-38 cm), und der Toy (unter 30 cm)

 

Hast Du bereits Erfahrungen mit dieser Hunderasse? Lass es uns in den Kommentaren wissen !

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*