Zwergschnauzer

Auf dieser Seite findest Du alle wichtigen Infos über das Zwergschnauzer Wesen kurz zusammengefasst. Zusammen mit vielen Bildern findest Du hier außerdem weitere Informationen rund um den Hund, wie z.B. Tipps zur Haltung oder Ernährung.

Zwergschnauzer: Überblick

Herkunft Belgien
Höhe (Schulter) 25-35 cm
Gewicht 7-10 kg
Alter Hoch (10-12 Jahre)
Energielevel hundezone-level-2
Kindergeeignet? hundezone-level-8
Wohnungsgeeignet? hundezone-level-9
Haarverlust hundezone-level-5
Trainierbarkeit hundezone-level-5
Wachhund hundezone-level-6
Zu beachten

 

Farben

Die Farbe ist Reinschwarz oder “Pfeffer und Salz”, also eine gräuliche Stromung.

Zwergschnauzer Wesen

Das Zwergschnauzer Wesen vereinigt Temperament mit bedächtiger, sicherer Ruhe. Trotz aller Lebhaftigkeit ist er frei von Nervosität, die manche der temperamentvollen Terrierrassen bisweilen zeigen. Immer aufmerksam und beobachtend, behält der Schnauzer seine Umgebung im Auge, auch wenn er völlig ruhig erscheint. Er hat die angenehme Eigenschaft, keinen unnötigen Lärm zu machen und nicht “überscharf” harmlose Fremde oder gar Kinder anzugreifen.  Auf keinen Fall darf der Schnauzer, womöglich auch noch am Hals, geschoren werden.

 

Herkunft

Schnauzer wurden als Rattler verwendet, um Ställe von Ratten und Mäusen freizuhalten. Die Wesenszüge des Zwergschnauzers entsprechen grundsätzlich denen des Schnauzers, werden aber ergänzt durch das typische Temperament und Gebaren eines Kleinhundes. Schnauzer und Pinscher sind so nahe verwandt, daß lange Zeit nur von kurzhaarigen und rauhhaarigen Pinschern gesprochen wurde. Eigentlich kommt der Name dieser deutschen Hunde aus dem Englischen, wo “pinch” soviel bedeutet wie zwicken oder kneifen.

Hast Du bereits Erfahrungen mit dieser Hunderasse? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Roman

Hi, ich bin Roman. Ich halte es wie Heinz Rühmann: "Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht!". Zusammen mit zwei meiner Freunde gründete ich Hunde-Zone.de, wo wir uns richtig mit den Hunden beschäftigen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.